Ausgaben für öffentliche Schulen 2020 bei 8.500 Euro je Schülerin und Schüler

Ausgaben für öffentliche Schulen 2020 bei 8.500 Euro je Schülerin und Schüler

Die öffentlichen Haushalte haben im Jahr 2020 nach vorläufigen Ergebnissen durchschnittlich 8.500 Euro für die Ausbildung einer Schülerin beziehungsweise eines Schülers an einer öffentlichen Schule ausgegeben. Das waren gut 200 Euro (+2,8 %) mehr als im Jahr 2019. Aufgeteilt nach Ausgabearten entfiel mit 6.800 Euro ein Großteil der Mittel auf Personalaufwendungen, die restlichen 1.700 Euro wurden für Investitionen sowie den laufenden Sachaufwand ausgegeben.

Gefällt Ihnen diese Seite?

Bitte bewerten Sie uns!

Durchschnitt 4 / 5. Bewertungen: 1

✉ Beitrag per Email versenden

Auch interessant: