Jede Legehenne in Deutschland legte im Jahr 2020 im Schnitt 301 Eier

Jede Legehenne in Deutschland legte im Jahr 2020 im Schnitt 301 Eier

Im Jahr 2020 haben 42,9 Millionen Legehennen in Deutschland 12,9 Milliarden Eier gelegt. Im Schnitt legte jedes Huhn somit 301 Eier im Jahr. Während ein Bio-Huhn im Durchschnitt fast 293 Eier pro Jahr legte, kamen Hühner in der Käfighaltung auf fast 310 Eier pro Jahr und Tier. Umgerechnet auf die Bevölkerung in Deutschland reichte die Legeleistung der Hennen aus, um jede Person mit 155 Konsumeiern aus heimischer Erzeugung zu versorgen. Um den Pro-Kopf-Verbrauch von aktuell 239 Eiern zu decken, wurden 2020 noch weitere 5,9 Milliarden frische Eier importiert – drei Viertel davon aus den Niederlanden.

Gefällt Ihnen diese Seite?

Bitte bewerten Sie uns!

Durchschnitt 1 / 5. Bewertungen: 1

✉ Beitrag per Email versenden

Auch interessant: