Besser lernen in der digitalen Schule?

Besser lernen in der digitalen Schule?

Beim Thema Digitalisierung von Schulen herrscht in Deutschland weitgehend Einigkeit. Schüler, Eltern und Lehrer sind laut einer Studie gleichermaßen der Meinung, dass sich hier eine große Chance für nachhaltiges und erfolgreiches Lernen bietet. Der wichtigste Vorteil des digitalen Lernens ist die Vielfalt der Lerninhalte (z.B. Text, Videos, Audiodateien, Interaktive Übungen, Chats, Webinare). Indes sind die Befragten überwiegend nicht mit dem Digitalisierungsgrad ihrer jeweiligen Schule zufrieden. Wichtigster Aspekt ist hier die Ausstattung mit Tablets, PCs und anderer Hardware.

„Die Digitalisierung bietet eine große Chance für ein nachhaltiges und erfolgreiches Lernen sagen:
  • 87 % der Lehrer
  • 80 % der Schüler
  • 78 % der Eltern
Das sind die Top 3-Vorteile digitalen Lernens:
  Schüler Eltern Lehrer
Vielfalt der Lerninhalte (Text, Video, Audio, Chats, Webinare) 64 % 59 % 66 %
Zeit- und ortsunabhängiger Zugriff 61 % 54 % 63 %
Vorbereitung auf eine digitalisierte Arbeitswelt 55 % 52 % 63 %

Gefällt Ihnen diese Seite?

Bitte bewerten Sie uns!

Durchschnitt: / 5

✉ Beitrag per Email versenden