PS4 wird zur zweiterfolgreichsten Konsole aller Zeiten

PS4 wird zur zweiterfolgreichsten Konsole aller Zeiten

Während die Gerüchte zur nächsten Konsolengeneration sich mehren, hat die erfolgreichste Spielkonsole der aktuellen Generation einen weiteren Meilenstein passiert. Laut Sonys Geschäftsbericht für das dritte Quartal verkaufte der japanische Elektronikgigant zwischen Juli und September 2,8 Millionen Exemplare der PlayStation 4, was diese zur zweiterfolgreichsten Konsole aller Zeiten macht.

Mit nun 102,8 Millionen Einheiten zog die beliebte PS4 im dritten Quartal an der Nintendo Wii und der ersten PlayStation vorbei. Auf Rang 1 der erfolgreichsten Konsolen aller Zeiten liegt weiterhin unangefochten die PlayStation 2 mit fast 160 Millionen verkauften Konsolen.

Dass die PlayStation 4 ihren Vorvorgänger noch überholt, ist indes unwahrscheinlich. Schließlich steht die PlayStation 5 scheinbar schon in den Startlöchern. Aktuellen Gerüchten zufolge soll Sonys nächster Streich im November 2020 auf den Markt kommen. Der Preis soll demzufolge bei 499 Dollar liegen. Auch Microsoft arbeitet wohl an einem Nachfolger der Xbox One. Diese trägt den Codenamen Project Scarlett und soll ebenfalls 2020 für 499 Dollar auf den Markt kommen.

Gefällt Ihnen diese Seite?

Bitte bewerten Sie uns!

Durchschnitt / 5

✉ Beitrag per Email versenden